Unerlaubte Werbung vom “anwaltssekretariat.de”

Wir werden tagtäglich mit einer Menge Werbesendungen zugepflastert. So langsam sollten wir mal mit der Umsetzung der aktuellen BGH-Rechtsprechung beginnen, was unerlaubte Werbung gegenüber Gewerbetreibenden/Freiberufler angeht. Heute morgen wurde mir das unten zu sehende Paket auf den Schreibtisch gelegt. Es handelt sich um eine Werbung für ein Anwaltssekretariat. Für uns/mich völlig sinnfrei. Der Aufwand an Verpackung und mitgesendetem Schnick-Schnack (inklusive Metalllöffel, Zucker mit der Aufschrift “Nur Kaffeekochen müssen Sie noch selbst”) schlägt dem berühmten Faß den Boden aus. Es wird Zeit für die erste strafbewehrte Unterlassungserklärung.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.