Aus für Leivtec XV3-Messungen ?

  • von

Bereits seit längerem sind Unregelmäßigkeiten bei Messungen mit dem System der Fa. Leivtec XV3 im Gespräch. Trotz der hier zusammengetragenen Informationen sah sich weder die PTB bereit/dazu in der Lage, die Vorwürfe nachzuvollziehen noch hat ein OLG Überlegungen dazu angestellt, diesem Messverfahren die Standardisierung abzusprechen.

Die Fa. Leivtec hat jetzt aber selber die Notbremse gezogen und rät von Messungen mit dem Gerät ab. Die Informationen sind hier und hier (PTB) abrufbar.

“Am 09.03.2021 erlangte die PTB nun Kenntnis über weitere Versuche von Sachverständigen,
(M. Kugele, T. Gut, L. Hähnle, Versuche zum Stufeneffekt beim Geschwindigkeitsüberwachungsgerät Leivtec
XV3, Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik, März 2021) die zeigen, dass es darüber hinaus spezielle Szenarien gibt, bei denen es auch unter den Regeln der ergänzten Gebrauchsanweisung zu unzulässigen Messwertabweichungen kommen kann.
Die PTB hat daraufhin umgehend den Hersteller und die zuständigen Stellen der Markt- und
Verwendungsaufsichtsbehörden informiert und mit intensiven eigenen Versuchen begonnen. Die
Ergebnisse stehen noch aus.”

https://www.ptb.de/cms/fileadmin/internet/fachabteilungen/abteilung_1/1.3_kinematik/1.31/PTB_Stellungnahme_XV3_Zwischennachricht_2.pdf