Wahl zum Heinsberger Vertrauensanwalt und mehr…

Soeben wurde der Kollege RA Jülicher als Vertrauensanwalt der Heinsberger Anwälte wiedergewählt; er setzte sich gegen den Kandidaten RA Hausmann durch.

Die Wahl war außerordentlich gut besucht. Insgesamt waren 10 Anwälte anwesend. Der bisherige und neue Vertrauensanwalt konnte sich an einen derart regen Besuch nicht erinnern….

Die Gelegenheit wurde gleich beim Schopf gepackt und einige gemeinsame Planungen in Angriff genommen.

So soll die Tradition einer gemeinsamen Wanderung bzw. einer gemeinsamen Freizeitaktivität wieder aufleben. Nach dem Tod unseres Kanzleigründers Peter Heitzer war diese Tradition leider eingeschlafen. Demnächst soll ein Rundgang zu historischen Heinsberger Punkten durchgeführt werden. Für die Folgejahre will man sich auf einen festen Termin im November einigen.

In fachlicher Hinsicht verständigte man sich auf eine Veranstaltung zum Unterhaltsrecht, dessen Änderungen am 01.07.2007 wohl in Kraft treten werden. Die Bedeutung des Familienrechts ist in unserer Gegend doch recht stark und es scheint auch ein Beratungsbedarf zu bestehen. Die Veranstaltung wurde für Mitte Juni 2007 geplant; nun muß noch ein Referent gefunden werden. Es wurde auch die Idee angesprochen, im Kollegenkreis entsprechende Veranstaltungen abzuhalten.

Es tut sich was in Heinsberger Anwaltskreisen….

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.