Gnade !

Es ist natürlich nur ein Gerücht, dass ein Strafrichter die von der Staatsanwaltschaft übersandten Strafbefehle blind unterzeichnet. Es findet immer eine Prüfung des Einzelfalls statt.

Beweis:

Ich habe mal darauf verzichtet, dem Mandanten das zu schicken und ihm das Wochenende zu verderben. Schade eigentlich, dass Strafsachen nicht nach dem Gegenstandswert abgerechnet werden. Ich erinnere mich da an zwei Sachen mit dem Finanzamt….

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.